Welche Bücher werden Männer verschlingen? Hier folgt eine Liste, in der für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Für junge Väter findet man ganz viele süße Geschenkideen: personalisierte Kinderbücher, hübsche Schlüsselanhänger, Fotorahmen, Tassen, Kissen mit persönlicher Widmung, T-Shirts, und und und… Für Kinder, die schon älter sind und vielleicht noch Geschwister haben, will die Suche nach einem passenden Geschenk für den Papa nicht enden. Das gesamte Repertoire ist mittlerweile aufgebraucht.

Was schenkt man nun einem Vater, der schon alles hat? Die Antwort ist ganz simpel – ein gutes Buch! Bücher sind sowieso immer wunderbare Geschenke, stets persönlich und mit Liebe ausgewählt. Schreibt man noch eine liebevolle Widmung rein, verpackt es schön und fertig ist das tolle Geschenk, das nicht nur am Vatertag gut ankommen wird.

Doch welche Bücher sprechen einen Mann an? Hier folgt eine Liste mit den Top-10-Büchern für Männer sortiert nach Vorlieben und Interessen. Es findet sich sicherlich für jeden etwas!

 Für Fans von actionreichen Politthrillern

Tom Clancy: Gnadenlos

Ein Ex-CIA-Agent und Professor für Militärgeschichte Jack Ryan kämpft gegen die Bösen mit allen ihm vorhandenen Mitteln. Auf über 500 Seiten geballte Action und Polit-Intrigen, von denen man hofft, sie wären bitte nur zwischen den Buchseiten möglich.

Hinweis: Gnadenlos ist der 1. Teil einer über 20-bändigen Reihe, von der aber jede Geschichte in sich abgeschlossen ist und getrennt gelesen werden kann. Der erste Teil ist 1993 erschienen, der letzte im Mai dieses Jahres. Falls man also an Jack Rayns Abenteuer Gefallen findet, ist man für die nächste Zeit mit ausreichend Lesestoff versorgt. 


Für Fans von Satire und speziellem Humor

Marc-Uwe Kling: Die Känguru-Chroniken.

Ein kiffender Kreativer und ein kommunistisches Känguru leben zusammen unter einem Dach. Eine Parodie auf die Politik, den Staat und die Bürger. Absurd, unterhaltsam und vor allem als Hörbuch irre witzig! 


Für Fans von alternativer „Was wäre wenn“-Geschichte

Timur Vermes – Er ist wieder da

Was wäre, wenn Adolf Hitler wie aus einem langen Winterschlaf in der heutigen Zeit erwachen würde? Seine Ansichten, Erfahrungen und Ziele haben sich nicht verändert. Die Welt, wie er sie kennt, gibt es allerdings lange nicht mehr. Politische Satire auf die Oberflächlichkeit der heutigen Welt und die Bemühungen eines Diktators, diese auszunutzen. Als Hörbuch doppelt empfehlenswert! 

Andreas Eschbach – NSA

Was wäre, wenn in Deutschland des Jahres 1942 unsere heutige Technik mit all den Überwachungsmöglichkeiten bereits entwickelt wäre? Wie würde sich das nationalsozialistische Deutschland diese Technik zunutze machen? Ein schauriges Szenario, über das man eigentlich gar nicht nachdenken möchte, es aber in „NSA“ von Andreas Eschbach dennoch tut. Originelle Idee und spannende Umsetzung!


Für Fans von atmosphärischen Krimis

Stieg Larsson – Verblendung

Der Unternehmer Henrik Vanger bekommt jedes Jahr von einem unbekannten Absender eine getrocknete Blume geschenkt. Vor 43 Jahren ist seine Nichte Harriet auf einer Familienfeier verschwunden. Von wem die Blume stammt, ist nicht bekannt, aber Henrik Vanger vermutet, dass der Mörder seiner Nichte dahinter steckt. Der Journalist Mikael Blomkvist nimmt sich den Fall an. Ihm zur Hilfe steht die Hackerin Lisbeth Salander. Unglaublich fesselnd, atmosphärisch und anders als die meisten Thriller und Krimis. Empfehlenswert nicht nur für Thrillerfans, sondern auch und vor allem für solche, die ansonsten mit diesem Genre wenig in Berührung kommen.

*Hinweis: Verblendung ist der erste Band der Millennium-Reihe, die mittlerweile aus 6 Bänden besteht. Die ersten drei Bände stammen aus der Feder von Stieg Larsson. Nach seinem Tod wurde die Reihe von David Lagercrantz fortgesetzt.


Vorliebe für packende historische Abenteuer

Bernard Cornwell – Der Bogenschütze

Bernard Cornwell hat schon unzählige Bücher veröffentlicht, die allesamt zu Bestsellern wurden. Seine Bücher bieten gute historische Unterhaltung und sind im Vergleich zu den meisten historischen Romanen schnell ausgelesen. Die Trilogie „Die Bücher vom Heiligen Gral“ ist im düsteren Mittelalter angesiedelt und ist für Fans von historischen Abenteuern mit Vorliebe für Schlachten und kriegerische Darstellungen absolut empfehlenswert. 


Vorliebe für herzerwärmende Geschichten

James Bowen – Bob, der Streuner. Die Katze, die mein Leben veränderte

Die wahre Geschichte einer Freundschaft zwischen einem Kater und einem ehemals Drogenabhängigen und Obdachlosen beweist wieder einmal, dass Tiere die Seele der Menschen heilen können. Eine Wohlfühlgeschichte mit einem sympathischen Kater und seinem nicht weniger sympathischen Herrchen.


Für Fans von Endzeitszenario

Dmitry Glukhovsky – Metro 2033

Die Welt, wie wir sie kennen, gibt es nicht mehr. Nach einem nuklearen Unfall flüchten die Überlebenden in den Untergrund der Moskauer Metro. Dort bilden sie kleine Staaten und Gemeinschaften, mit eigenen Gesetzten und Regeln. Doch auch unter der Erde sind die Menschen nicht sicher: wer sind die Wesen, die versuchen, sich von oben in den Untergrund vorzukämpfen? Der junge Artjom begibt sich auf die gefährliche Mission durch die Tunnel, um die Metro vor der neu aufkommenden Bedrohung zu retten. Düsteres Setting und eine packende Geschichte!


Vorliebe für informative Lektüre

Christoph Keese – Silicon Valley. Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt

Wie funktioniert der Betrieb im „mächtigsten Tal der Welt“, das unsere Vorliebe für den abgebissenen Apfel geprägt hat? Warum sind die Start-Ups dort so erfolgreich und was machen die Gründer dort anders als die in Deutschland? Dieses Buch informiert, klärt auf und öffnet die Augen auf die boomende Industrie des World Wide Web.

Robert T. T. Kiyosaki – Rich Dad Poor Dad. Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

Wie wird man reich? Wohl kaum durch mehr Arbeit. Denn dann wären die Fleißigsten von uns auch die Reichsten. Dieses Buch beleuchtet, wie Geld funktioniert und wie jeder einzelne sich das zunutze machen kann. Nach diesem Buch wird man nicht plötzlich in Geld schwimmen, aber man wird verstehen, dass Finanzen anders funktionieren, als man es uns beigebracht hat.

Hier noch einmal die gesamte Liste: